Tweet, tweet

Unter dem gewitzten Pseudonym bremens_finest ist dein Lieblingsrapper jetzt auch bei Twitter unterwegs. Primär eigentlich, weil ich nunmal ein Nerd bin und diese ganze Multimediaspielerei spannend finde. Ich habe nicht vor, da viel zu posten, aber ich hatte auch nie vor einen Blog zu besitzen oder einen facebook-Account oder eine Webseite oder jemals im Leben Musik zu machen… gucken wir mal, was passiert. Mehr schnelllebige, vernetzte Web-2.0-Kacke kann ja erstmal nicht schaden. Also dann: Mal gucken, ob wir vernetzt sind.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

?? * *

Soundcloud

YouTube

Shop